Glück oder Geburtsvorbereitung – welches ist wichtiger?

Ich höre manchmal Frauen, die anderen Schwangeren sagen: Kannst eh machen, was Du willst, es kommt so wie es kommt. Das macht mich immer sehr traurig. Hier haben wir ein großes Lebensereignis, das je nachdem, wie es läuft, einen großen Einfluss auf alle Anwesenden haben kann, und sie nehmen sich von vornherein jegliche Motivation, das Ereignis positiv zu beeinflussen. Ich meine, stell Dir nur mal vor, wie diese Einstellung das restliche Leben beeinflussen würde!  Die Abschlussprüfung: Weiterlesen […]

Die intensive schöne natürliche Geburt

Ich freue mich, wieder einen Geburtsbericht mit euch teilen zu können. Die natürliche aber doch sehr intensive Geburt in der Filderklinik hat von der ersten Welle etwa 11 Stunden gedauert, bis die kleine Maus in Mamas Armen lag. Auch in dieser Geburt hat sich die Weisheit bewahrheitet: wenn Mama nach ihrer PDA verlangt, oder sogar noch drastischeren Maßnahmen, steht die Geburt meist schon kurz bevor – und häufig ist dieses Wissen auch schon, was der Mama über diese Zeit hinweg hilft Weiterlesen […]

Die Wellenatmung in der Geburt: warum es Sinn macht

Hypnobirthing lehrt Wellenatmung als Teil seiner Geburtstechniken. Sie wird für die gesamte Öffnungsphase empfohlen, also von der ersten Welle, bis zum Anfang der Geburtsphase. Damit wird die Wellenatmung fast die gesamte Geburt hinweg angewendet. Die Wellenatmung ist ein sehr langsames ein- und ausatmen, das darüber hinaus vor allem durch das Atmen in den Bauch (also eine Zwerchfellatmung) und durch das balancierte Ein-und Ausatmen charakterisiert wird (man atmet also genau so lange ein Weiterlesen […]

Geburtsmechanik – wie Baby durchs Becken kommt

Ich nenne die Geburtsreise (also die Geburtsmechanik) sehr gerne auch den “Geburtstanz” – wenngleich ich diesen Begriff ebenfalls für das tanzende Vorbereiten der Körperstrukturen auf die Geburt benutze 😊. Ich finde, dass das Verstehen der Geburtsmechanik sehr wichtig ist, um mit Selbstvertrauen in die Geburt zu sehen, denn nur, wenn man das Gefühl hat, dass man mit einem Vorgang vertraut ist, hat man Vertrauen dazu 😊. Natürlich gibt es viele verschiedene Zugänge zum Weiterlesen […]

„Die erfüllendste Erfahrung meines Lebens!”

Geburtsgeschichte Das durfte ich vor Kurzem von Dir hören – und habe mich so sehr gefreut! Solche Worte sind einer der Gründe, weshalb ich meine Kurse mit Leidenschaft gebe! Vielen Dank, liebe Carina, dass Du Deine Geburtserfahrung mit uns teilst! Diese Geburt ist eine Erstgeburt in den eigenen vier Wänden! Am Tag der Geburt bin ich um ca. 4 Uhr morgens mit schon sehr regelmäßigen Wellen aufgewacht und auf Toilette gegangen. Dabei ging auch etwas von dem Geburtssiegel ab. Obwohl die Weiterlesen […]

Herzlichen Glückwunsch, Lina!

Herzlichen Glückwunsch, ihr drei! Unsere kleine Lina ist mit 3090g und 50cm zur Welt gekommen. Die Geburt war für meinen Geburtsgefährten und mich entspannt und anfangs ging es auch sehr schnell. Ich habe keine Entspannungsmusik oder Affirmationen gehört. Dafür aber eine von mir zusammen gestellte Playlist. Da ich so gut entspannen konnte, ist das dann ja auch Teil von Smarte Geburt Hypnobirthing 🙂 Auch die im Kurs gelernte Atmung konnte ich umsetzten und laut meinem Geburtsgefährten Weiterlesen […]

Ups! Doch viel schneller als gedacht!

Die Geschichte einer Hausgeburt Ich freue mich sehr, einen weiteren Geburtsbericht mit euch teilen zu können. Dieses Paar hat sich erst recht spät für eine Hausgeburt entschieden, aber nach der etwas weniger als optimalen ersten Geburt, war es ihr ein Herzenswunsch – den sie erst durch den Kurs wirklich erkannt hat, aber der schon davor in ihr schlummerte, denke ich. Dass es dann doch ein wenig anders kam, ist bestimmt ihrer sehr guten Vorbereitung zu verdanken :-). Unser Sohn kam Weiterlesen […]